Resident Evil 4, 5 und 6 für PS4 und ONE - Capcom bestätigt


Next Post >

Wenn man etwas in den Händen hält, welches die Aufschrift “Super-Mega-Hyper-Over-Extreme-Gold-Platin”-Edition trägt und es noch dazu ein Spiel ist, welches in den letzten zehn Jahren schon mehrmals recycled wurde, dann kann man drauf wetten, es kommt von Capcom!

Kein anderer Publisher hat die sprichwörtlichen Eier in der Hose, alte Titel immer wieder auf die Menschheit los zu lassen, dazu noch mit Preisen, die mit Sicherheit nicht als Sonderpreis zu bezeichnen sind! Doch der japanische Publisher macht munter mit seiner Masche weiter, man hat das Gefühl, er lebt quasi nur noch von der Vergangenheit!

ANZEIGE

Der neuste Streich? Resident Evil 4, 5 und 6 werden auf die PS4 und ONE Fans losgelassen! Die Verkäufe von Resident Evil und Resident Evil Zero, haben in Japan wohl gezeigt, dass hier noch mehr Geld zu machen ist. Ob das klappt, sei dahingestellt, denn gerade Teil 5 und erst recht Teil 6, gelten als Sargnagel des Franchise. Der letzte Ableger war fast nicht zu ertragen, die Fans sträubten sich mit Haut und Haar gegen die dauerhafte Zombie-Metzelei. Capcom bewies aber “Weitsicht” und schob den mangelnden Erfolg aufs Marketing!

Resident Evil 6 wird bereits am 29. März 2016 für PS4 und ONE veröffentlicht. Ebenfalls noch dieses Jahr, werden dann Resident Evil 5 (Sommer) und 4 (Herbst) folgen. Jedes Spiel wird “bescheidene” 19,99 Euro kosten, ähnlich wie die Uncharted Trilogie, kommt ihr also auf rund 60 Euro für das Gesamtpaket. Ob uns hier jedoch auch eine so umfangreiche Überarbeitung erwartet, darf offen bezweifelt werden. Einen Trailer gibts auch bereits, also einfach hier anschauen!

Quelle: http://www.next-gamer.de

1

Resident Evil 4, 5, 6 | Ankündigungs-Trailer | PS4, Xbox One



Next Post >

0 comments log in

User Avatar
Comments are loading Loading...

Report Post :)